Herzlich Willkommen auf den Seiten der Jugendabteilung!

Das Kinder- und Jugendtraining findet jeden Freitag - außer in den Schulferien - von 17:00 Uhr bis 19:00 Uhr im Rathaus am Marktplatz (1. OG, beschildert "Bayerisches Rotes Kreuz") statt. "Schnuppern" ist jederzeit gerne möglich.

Stufe 1 (Einsteiger): 17:00 Uhr bis 18:00 Uhr.

Stufe 2 (Fortgeschrittene): 18:00 Uhr bis 19:00 Uhr.

 

Aktionen

Jugendopen in Altötting 2019

Mit der eindrucksvollen Zahl von 11 Teilnehmern nahmen wir am 07.07.2019 am Jugendopen in Altötting in den Klassen U8, U10, U12 und U14 teil. Die Kinder sammelten dabei zum Teil erstmalig wichtige Turniererfahrung und stärkten den Teamgeist.

 

Helene Birchinger wurde Zweite bei den Unter-Vierzehnjährigen, ihre Schwester Antonia Dritte in der U12. Auch die anderen Spielerinnen und Spieler erreichten gute Ergebnisse in spielstarken Gruppen.

 

Training mit IM Sielecki 2019

Am 05.07.2019 war IM Christof Sielecki - in Youtube gut bekannt als ChessExplained -  im Rahmen des Vereinsjubiläums zu Gast in Ortenburg und besuchte auch unser Jugendtraining. Kinder und Erwachsene stellten ihm in einer Vorstellungsrunde viele Fragen. Dabei erzählte er zum Beispiel, dass er erst verhältnismäßig spät mit 13 Jahren das Schachspiel begann. Außerdem erfuhren wir, dass es zwar nicht leicht, aber doch möglich ist, als Schachtrainer und Schachautor seinen Lebensunterhalt zu verdienen.

 

Anschließend demonstrierte Christof in einer blind gespielten Partie dem beeindruckten Publikum sein Können.

 

2. Jugendclubturnier 2019

Aufgrund des großen Erfolgs im März trugen wir am 07.06.2019 ein zweites internes Jugendturnier aus. Diesmal waren 14 Kinder und Jugendliche am Start. In Stufe 2 konnte Helene Birchinger ihren Titel vom Frühjahr erfolgreich verteidigen. Die Stufe 1 gewann diesmal Fynn Jerschabek.

Alle Spielerinnen und Spieler zeigten sich stark verbessert. Der Trainingsfleiß zahlt sich aus und Routine kommt auf. Die Figuren wurden in sehr konzentrierter und disziplinierter Weise geführt. Und abseits des Brettes kam auch der Spaß nicht zu kurz!

1. Jugendclubturnier 2019

Am 22.03.2019 kämpften 13 junge Denksportler um die Jugendclubmeisterschaft. In der Stufe 1 der Einsteiger setzte sich Fikrat Ibrahimli durch. Die Stufe 2 der Fortgeschrittenen gewann Helene Birchinger. Herzlichen Glückwunsch!

Anschließend wurden alle Teilnehmer geehrt und wir feierten den Saisonabschluss der Jugendmannschaft mit einem gemeinsamen Abendessen.

 

Schwimmbadschach 2018

Kurz vor den großen Ferien ist es nach dem harten Training höchste Zeit für unser alljährliches Schwimmbadschach. Kinder und Eltern genießen die Abkühlung und spielen dann eine coole Partie!

 

Saisonabschluss 2018

Zum Abschluss der Spielsaison der Jugendmannschaft kommen wir traditionell zu einer kleinen Feier zusammen. Heuer luden uns bei perfektem Wetter Vorstand und Jugendleitung zu einem fröhlichen Abendessen beim Griechen in Ortenburg ein!

 

Faszination Schach 2018

 

Am 19.05.2018 besuchten wir mit der Jugendgruppe die Aktion "Faszination Schach 2018" in der Stadtgalerie Passau. Dabei erhielten unsere sichtlich faszinierten Kinder ein Spezialtraining von GM Siebrecht.

 

Anschließend fand noch ein Schnellschachturnier für Kinder U14 statt. Dabei spielten Antonia, Helene, Paul und Max mit. Es wurden bei 12 Teilnehmern 9 Runden mit jeweils 10 Minuten Zeit (pro Spieler) gespielt. Max konnte mit 9 aus 9 gewinnen. Helene und Paul lagen zusammen mit einem weiteren Spieler mit je 7 aus 9 auf einem geteilten zweiten Platz. Gratulation! Super-Max!

 

Aktuelle Termine 2019

 
21.07. (Sonntag), 09:45 Uhr, 14. Jugendopen und Türmchenturnier in Ortenburg beim "Koch"
Ausschreibung

26.07. (Freitag) 17:00 Uhr, Schwimmbadschach im Freibad Unteriglbach

12.08. (Montag) 14:00-17:00 Uhr, Schach-Schnupperkurs für Kinder ab 5 Jahren im Rahmen des Ferienprogramms der Gemeinde Ortenburg beim "Koch"

03.10. (Donnerstag, Tag der dt. Einheit), Vereinsausflug an den Moldaustausee

 

Unser Angebot

Hier finden Sie viele Informationen zu unseren Angeboten für junge Schachspieler und –spielerinnen:

 

Viel Spaß beim Stöbern! Wir würden uns sehr freuen, Sie bald bei uns begrüßen zu können!

 

 

Warum Schach für Kinder?

 

Weil es Ihnen großen Spaß macht! Zudem fördert Schach Konzentration, Geduld sowie räumliches und vorausschauendes Denken. Schach ist einfach zu erlernen und bietet doch immer wieder Neues und ist damit für Kinder sehr spannend.

 

 

Schachkurse

   

Bei uns finden Kinder und Jugendliche jeden Alters mit oder ohne Vorkenntnisse den für sie passenden Kurs. Wir orientieren uns an der bewährten Stappen(=Stufen)-Methode (https://www.stappenmethode.nl/de/) und verwenden die entsprechenden Übungshefte.

   

Die Schüler können im Rahmen der Kurse auch Prüfungen ablegen und erhalten dafür offizielle Diplome.

 

 

 

Training

Derzeit bieten wir Unterricht in zwei Gruppen an, für Einsteiger und Fortgeschrittene. Unsere Übungsstunde beginnen wir in der Regel am Magnetbrett. Dort wird ein Thema Schritt für Schritt erklärt und in der Gruppe erarbeitet. Mit Hilfe der Übungshefte werden die Motive verfestigt.

Anschließend bleibt noch genügend Zeit, das Gelernte am Brett anzuwenden und die ein oder andere Partie mit einem Freund oder einer Freundin zu spielen.

Kinder- und Jugendtraining
Termin: wöchentlich freitags von 17:00 bis 19:00 Uhr (außer in den Schulferien)
Ort: Rathaus am Marktplatz, 1. OG (Beschilderung "Rotes Kreuz")

 

 

Events

Der Spaß am Spiel steht bei uns im Vordergrund!

 

Deshalb ist beispielsweise unser jährliches Freibadschach sehr beliebt, bei dem wir mit den großen Figuren spielen. Ebenfalls hoch im Kurs bei Jung und Alt stehen die geselligen Vereinsabende, z.B. die Weihnachtsfeier mit Geschenkversteigerung oder der Grillabend.

Wenn möglich besuchen wir darüber hinaus weitere Veranstaltungen, zum Beispiel die Aktion "Faszination Schach" mit GM Siebrecht in der Stadtgalerie Passau.

 

 

Turniere

 

Wenn die Kinder besser spielen können, besteht die Möglichkeit an Turnieren teilzunehmen. Dies sind zum einen vereinsinterne wie das Jugendclubturnier oder das Weihnachtsblitzturnier. Zum anderen besuchen wir regelmäßig Turniere in Bayern und Oberösterreich, bei denen sich die Kinder mit Gleichaltrigen messen und stolz mit Preisen und Pokalen nach Hause kommen. Bei Mannschaftswettkämpfen lernen unsere Fortgeschrittenen den Teamgedanken kennen und schätzen.

 

 

Fragen & Antworten

 

Müssen die Kinder überall teilnehmen?

Nein, überhaupt nicht! Alle Angebote sind freiwillig. Eltern und Kinder entscheiden selbst, an wievielen und welchen Veranstaltungen sie teilnehmen wollen.
Beim Schach kann man auch problemlos eine Zeit lang aussetzen und später wieder einsteigen.

Ab welchem Alter kann man mitmachen?

Prinzipiell gibt es kein Mindestalter. Die meisten Kinder beginnen im Grundschulalter mit dem Schachspielen, aber auch Vier- und Fünfjährige haben bei uns schon mitgemacht.

Können die Eltern beim Training zuschauen?

Ja, sicher.
Gerade die Jüngeren fühlen sich oftmals mit Begleitung wohler.
Mancher Erwachsene hat auch selbst Spaß daran gefunden, nach langer Zeit einmal wieder selbst zu spielen oder mitzurätseln.

Muss man dem Verein beitreten?

Nein, die Kinder können die Angebote in Ruhe ausprobieren. Bei Gefallen ist die Vereinsmitgliedschaft wünschenswert. Der Jahresbeitrag beträgt derzeit 6,- Euro für Kinder unter 14 Jahren.

 

 

Kontakt

Ansprechpartner
Jürgen Wittig, Jugendleiter, Tel.: (0 85 42) 91 98 30, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Erich Auer, Stv. Jugendleiter, Tel.: (0 85 02) 7 93, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Der Informationsaustausch und Terminabsprachen finden bevorzugt über eine WhatsApp-Gruppe statt. Interessenten senden bitte eine Nachricht an Mobilnummer (01 76) 54 27 19 44 (J.Wittig).